Gastvermittlung für Paul

Posted in: Zuhause gesucht
Tags:

Hund, Neufundländer, Kaukasischer Hirtenhund
Farben: schwarz
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Geburtstag: 28-04-10
Größe: Groß
Eigentümer: Tierheim München GmbH

Vorgeschichte:
Neufundländer-Kaukasen-Mischling Paul wurde etwa 2010 geboren und ist kastriert. Er kam Ende Mai 2016 in unser Tierheim, weil seine Besitzerin lange Zeit schwer erkrankt war und nun auch leider verstorben ist. In den letzten Jahren hatte der stattliche Bursche nur sehr wenig Kontakt zur Außenwelt und kaum Bewegung und Auslauf bekommen.

Charakter:
Er kann allerdings wieder mit ausgedehnten, ruhigen Spaziergängen und mit Schwimmen körperlich aufgebaut werden. Paul geht schön an der Leine und genießt jedes Gassi gehen sichtlich. Bisher ignoriert er Artgenossen, beim Tierarzt lässt er sich untersuchen und sich von ihm vertrauten Personen bürsten. Paul bindet sich schnell an eine Bezugsperson, die er allerdings dann auch verteidigt und beschützt. Daher ist der stramme Kerl nicht für eine Familie mit Kindern geeignet. Er wäre bei einem Hundefreund, der bereits Erfahrung mit dieser oder ähnlicher Rasse sammeln konnte ein toller und treuer Begleiter, der unmissverständlich auch Haus und Hof bewacht.

Besonderheiten:
Ein neues Zuhause mit Garten und ebenerdiger Wohnung wären für ihn ideal. Da er gerne mit dem Auto mitfährt, ist er auch für reisefreudige Personen geeignet.

Kontakt:
Tierheim München, Hundehaus Dixi 089 921 000 – 51

lightbox login donation
lightbox login donation beschreibung
Zur Werkzeugleiste springen