Vermittlungshilfe für Flatcher………..

Posted in: Aufruf
Tags:

Flatcher (ca. 57cm Schulterhöhe) ist ca. 1999/2000 geboren. Der alte Mann ist Fremden gegenüber misstrauisch und braucht etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Seine Menschen sucht er sich selbst aus – die Sympathie muss stimmen. Jedoch klappt es meistens sehr gut, wenn der Besucher beim ersten Mal mit einer Person spazieren geht, die Flatcher schon zu seinen Freunden zählt. Dann aber ist er ein echter Kumpeltyp, der sich gerne zum Spaziergang abholen lässt. Flatcher spielt sehr gern mit Bällen, Steinen und anderen Sachen, die wegrollen können. Seinen Pflegern legt er sehr liebevoll gefundene Steinchen in den leeren Fressnapf, als wolle er ihnen ein Geschenk als Dankeschön zukommen lassen. Flatcher versteht sich je nach Sympathie mit Hündinnen. Für kurze Zeit teilte er sich einen Zwinger mit der einst so schüchternen Mara, die an seiner Seite regelrecht aufgeblüht ist. Auch bei Flatcher ist durch Mara eine positive Entwicklung zu sehen: Er geht freundlicher auf die Menschen zu und sein Herzchen lässt sich schon etwas leichter erobern Die Pfleger sprechen von der großen Liebe zwischen den beiden, jedoch fing Flatcher an, Mara zu beschützen. Er merkte ihre Skepsis Menschen gegenüber und schützte sie auch vor von ihm geliebten Pflegern.
Er ist nicht kastriert.

Der Rüde sucht auf seine alten Tage noch ein schönes Zuhause, indem er seinen Lebensabend verbringen darf.

Kontakt über

Altmärkischer Tierschutzverein Kreis Stendal e.V.
Tierheim „Edith Vogel“ Stendal-Borstel
Eichstedter Weg 10
39576 Stendal
SACHSEN ANHALT

Tel.: 03931 – 216 363
Fax: 03931 – 218 869

Öffnungszeiten:
Mo-Fr.: 10:00-16:30 Uhr
Sa.: 11:00-14:00 Uhr

lightbox login donation
lightbox login donation beschreibung