Neufundländer, was ist mit dir passiert ??

Wo sind die liebenswürdigen „Bären“ geblieben, so wie man sie kennt und so wie sie immer beschrieben werden ?? Wenn man die Rassebeschreibung über den Neufundländer liest, kommt doch kein anderer Hund für die Familie infrage, als der liebe, verschmuste und sanftmütige Bär. Das war einmal !!! Heute muss man schon ganz genau hinschauen und […]

WEITERLESEN

Theo

Wir dürfen freudig mitteilen das Theo ein neues zuhause gefunden hat. Wir wünschen ihm in seinem neuen zuhause alles gute und viele Leckerlis, noch viel mehr Kuscheleinheiten und Spass mit seinen Lieblingsmenschen.

WEITERLESEN

Theo

Theo, ein sehr junger Neufundländer Rüde, sucht ein Zuhause. Er ist gesund und seines Alters entsprechend ungestüm. Aber auch ein absolut entspannter Clown mit einer ganzen Menge Potential für noch mehr Blödsinn. – Kein Neufi für Anfänger – Er braucht eine Liebevolle, konsequente Erziehung.Theo muss lernen, was darf ich und was nicht.Der Junge  kommt gut […]

WEITERLESEN

Vorstellung

Hallo liebe Neufundländer in Not Freunde und Mitglieder Mein Name ist Manuel Wutz und habe mit meinem Vater Oliver Wutz schon an manchen Veranstaltungen von Neufundländer in Not teilgenommen, wie zum Beispiel am Frankfurter Downfestival, das Sommerfest in Heilbronn und Dortmund. Beim abholen von manch einem Nothund war ich auch schon beteiligt. Da nach seinem […]

WEITERLESEN

Herrchen muss haften!

Wie der Mannheimer Morgen Anfang des Monats berichtete, dürfen Personen zukünftig Hunde abwehren wenn Sie sich bedroht fühlen. „Spaziergänger dürfen einem Gerichtsbeschluss zufolge effektive Abwehrmaßnahmen ergreifen, wenn sich ihnen ein fremder, nicht angeleinter Hund ohne Kontrolle seines Halters nähert.“ weiter heißt es: „Dieser Beschluss sei nicht nur auf Rheinland-Pfalz bezogen, sondern gelte immer, wenn eine Gefahrenabwehrverordnung […]

WEITERLESEN

Osterrönfeld schafft die Hundesteuer ab

Wie die Schleswig Holsteinische Landeszeitung berichtet entfallen ab dem 1 Januar 2019 in der Gemeinde Osterrönfeld (Kreis Rendsburg-Eckernförde) die Hundesteuer. Die Begründung für die Änderung lautet: „Es sei ungerecht, nur Hunde, nicht aber andere Haustiere zu besteuern.“ Desweiteren würden sich Kontrollen ob Hunde angemeldet seien, sich nicht rechnen da sie schlicht zu teuer sind. Quelle: […]

WEITERLESEN

Wir brauchen Hilfe

Wir brauchen dringend ihre Hilfe, wir haben viele Neufi’s aber leider zu wenig Pflegestellen. Wenn sie Zeit, ein Haus mit Garten und vor allem Freude an Neufundländer haben, dann melden sie sich bitte dringend unter: Rolf Neuen 0172 – 20 510 37 Ingeborg Brabandt 0170 – 73 277 96  

WEITERLESEN
lightbox login donation
lightbox login donation beschreibung