Zughunde Training

Zughunde Training ! Zwei ehemalige Neufundländer in Not e.V. Not Fälle, haben sich bei den „Zughunden Westfalen“ getroffen und das Wagenziehen gelernt. Und weil die beiden, Bonny, schwarze Hündin und Ole, ein brauner Rüde sich so gut verstehen lernen sie jetzt zusammen einen Wagen zu ziehen. Für das 1. mal macht unser Dream Team es […]

WEITERLESEN

Bericht Etzel’s Bärenhöhle

Nachrichten von der Pflegestelle „Etzels Bärenhöhle“ Hallo, mich kennt Ihr ja schon und ich hatte versprochen, mich um unsere Neuzugänge Aaron und Spike zu kümmern. Aaron war ein 8-jähriger schwarzer Neufi-Rüde und Spike ein 10-jähriger Mischling aus einem Berner Sennenhund und einem Hovawart. Aufgrund ihres Alters sollte sie dauerhaft in unserer Pflegestelle leben. Also blieben […]

WEITERLESEN

Neufi Paul…

Am 16.Oktober 2018 erreichte uns ein Notruf von einer Familie aus der Nähe von Idstein. Ein noch junger schwarzer Neufi-Mix Rüde muss abgegeben werden. Hier musste schnell geholfen werden. Kein Problem, den Jungen erst mal aus der Situation raus holen zu einer informierten Pflegestelle bringen den Neufi kennen lernen und dann sehen wir weiter und […]

WEITERLESEN

Macy die Kämpferin!!!

Es war am 27. Juli 2018 und die Tierärztin Frau Dr. K. musste zu uns kommen. Maci ging es sehr schlecht. Sie kam mit den Hinterläufen alleine nicht mehr hoch. Man muss wissen, Macy kam vor vier Jahren mit ihrem Sohn Zeus aus Ungarn zu uns in die Pflegestelle. Sie kam schon mit Arthrose und […]

WEITERLESEN

Eric, ein ganz besonderer Neufundländer !

An einem sonnigen Sonntagmorgen 2014 traf man sich um drei in Not geratenen Neufundländern zu helfen und aus dieser schlechten Haltung zu befreien. Es waren zwei Hündinnen und Eric. Bei den Hündinnen war man sich nach einiger Zeit einig das diese von „Neufundländer in Not eV.“übernommen werden. An dieser Aktion waren 5 Personen zum Teil […]

WEITERLESEN

15. Geburtstag von Henry

Originaltext: Hallo mein Name ist Henry !!! Ich kam am 17. Juni 2007 zu meinen neuen Herrschaften, da war ich 3 Jahre alt. Sie holten mich in Mayen bei Koblenz in einer Pflegestelle von Neufundländer in Not ab. Damals war ich sehr verstört, ich fuhr an diesem Tag zu dieser Pflegestelle über 700 km und […]

WEITERLESEN

Silvester mit einem Neufi…

Um das alte Jahr mit Freuden zu verabschieden und das neue Jahr gebührend zu begrüßen, fanden sich bei uns zu einem Raclette-Abend  die Nachbarn ein. Darunter auch eine Freundin, die Respekt vor großen Hunden hat. Da hatte ich die tolle Idee, unseren Neufi Kingston (ca. 70 kg) und Kasim, den knie-hohen Mischling aus der Türkei […]

WEITERLESEN

Abschied von Eric !!!

Mein über alles geliebter Eric ist gestern, am 02. Januar 2019 im Alter von 10 ½ Jahren plötzlich infolge einer Magendrehung über die Regenbogenbrücke gegangen. Es ist für mich unfassbar und mein Herz weint, es tut so weh. Obwohl wir innerhalb von 12 Minuten in der Tierklinik waren, ist er dort während der OP-Vorbereitung in […]

WEITERLESEN

Nachrichten aus der Pflegestelle „Etzels Bärenhöhle“ in Mecklenburg

Dolores wurde am 15.11.2018 11 Jahre alt. Sie ist eine der 5 Hündinnen mit denen am 23.02.2012 die Pflegestelle „Etzels Bärenhöhle“ gegründet wurde. Da sie damals nicht vermittelt werden konnte, blieb sie für immer in der Pflegestelle. Mittlerweile haben sich natürlich einige Alters-Wehwehchen eingestellt, aber ihre Sandkuhle und hohes Gras sind immer noch ihre Lieblingsplätze. […]

WEITERLESEN

Rückblick Pflegestelle „Etzels Bärenhöhle“ in Mecklenburg-Vorpommern

Dolores geb. 15.11.2008 Seit Februar 2012 gibt es die Pflegestelle Etzels Bärenhöhle in Mecklenburg und ich bin so lange schon hier, bin also einer der Gründungshunde. Mit meiner Mutter, Viona Celine und den anderen drei Hündinnen waren wir ein bedauernswertes, verwahrlostes Häufchen Elend. Nach wenigen Tagen kam ich zunächst in die Tierklinik Schwerin und wurde […]

WEITERLESEN

Fotos, Fotos, Fotos, Fotos………………..

Liebe Mitglieder und Freunde von Neufundländer in Not e.V., es ist wieder so weit, ich bräuchte Ihre Hilfe in Form von Fotos für unseren Kalender 2019. Die Fotos sollten in einer guten Auflösung sein, wenn es geht im Querformat. Der Kalender wird wieder die Größe von DIN A 3 Querformat, Hochglanz haben. Es wäre ganz […]

WEITERLESEN

Herzlichen Dank für die Spenden

Herzlichen Dank allen Spendern. Der Bedarf ist groß, und die Verwendung ist ausschließlich für unsere Neufundländer in den Pflegestellen gedacht. Auf unserer Seite von Facebook- und auf unserer Homepage bekommen Sie einige Informationen und Details über die derzeit aktuellen Fälle. Was allerdings nicht ständig im Fokus steht sind unsere Senioren, die aufgrund ihres Alters, ihrer […]

WEITERLESEN

Alle Jahre wieder

Das 16. Deutsche Down-Sportlerfestival in Frankfurt am Main war für uns wieder eines der super Highlights des Jahres. Das Team von Neufundländer in Not e. V. durfte auch dieses Jahr wieder als Gäste dabei sein. Für uns alle war dies ein wunderschöner Tag, es ist etwas ganz besonderes mit zu erleben, wie unsere Neufis in […]

WEITERLESEN

Elvis der extreme Neufundländer

Elvis der extreme Neufundländer Als Elvis im März 2017 zu uns kam, war gerade unser Bobby über die Regenbogenbrücke gegangen und wir haben uns gesagt, dann kann ein neuer Not Neufi kommen, dem wir helfen wollen. Mara und Bruno waren auch da. Und so zog Elvis bei uns ein. Die Geschichte begann mit einem ranzigen […]

WEITERLESEN

Happy Birthday Otto

Otto wurde am 01.03.2018 11 Jahre alt, herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Gesundheit, wünscht Neufundländer in Not e.V. “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

WEITERLESEN

TATTOO STATT PELZ

An einem schönen Nachmittag mit einem Hund auf einem Hügel zu sitzen, bedeutet wieder im Paradies zu sein, wo Nichtstun nicht Langeweile war, sondern Frieden. Milan Kundera   !!!! Passend zum „Jahr des Hundes“ !!!! Ehrenamtlich entworfen wurde diese Kampagne von dem Aalener Kunstprojekt dunkelbunt, herzlichen Dank an die kreativen Köpfe Stefanie D. Schwab und […]

WEITERLESEN

Otto ist angekommen

Guten Morgen Frau Brabandt, gerne gebe ich Ihnen noch mal eine Rückmeldung von Otto. Fotos habe ich Ihnen ja schon im voraus geschickt. Otto hat sich schon ganz toll eingelebt. Ich hätte nach den ersten 2 Tagen nicht gedacht, dass sich Alles so toll entwickelt. Wir haben einen ganz geregelten Tagesablauf und das hilft Otto […]

WEITERLESEN

Einladung zur 8. Nordheider Bären-Rallye am 18. März 2018

Liebe (Not-)Neufis, habt Ihr Lust zu Spiel und Spaß? Dann kommt am Sonntag, den 18. März 2018 zur 8. Nordheider Bären-Rallye nach Seevetal (ca. 30 km südlich von Hamburg)! Ihr wisst nicht, was Euch erwartet? Dort könnt Ihr Euren Leinenträgern zeigen, was in Euch steckt und werdet staunen, wie viele Leckerlis als Belohnung für Euch […]

WEITERLESEN

Tierschutz – NiN – Kosten – Spenden und „das liebe Geld“

NiN unterhält mehrere Pflegestellen in den verschiedenen Bundesländern. In diesen Einrichtungen werden zurzeit 12 Neufundländer betreut. Aufgrund ihres Alters, ihrer Krankheiten (Herz-Probleme usw.) Ihrer körperlichen Gebrechen – wie beispielsweise schwere HD, Erblindung und aufwändigen Operationen – sind diese Hunde in den meisten Fällen nicht mehr zu vermitteln. Sie benötigen ärztliche Betreuung, medizinische Versorgung sowie intensive […]

WEITERLESEN

Sissi hat es gut überstanden

Am Samstag war es soweit. Sissi wurde an den Augen operiert. Geplant war am Unterlid eine Verkürzung der viel zu langen Lidspalte und oben am Auge ein hochziehen des Oberlides und ein Ausdrehen der oberen Wimpern, die ins Auge klappten. Damit Sissi sich ihre Augen nicht im Anschluss kaputt kratzt, sollten wir uns im Vorfeld […]

WEITERLESEN
lightbox login donation
lightbox login donation beschreibung